St. Augustin-Bläser (1990 -2006) in der Pfarrei St. Augustin

Am 25.11.1990, zum Christkönigsfest, wurde die Bläsergruppe durch den 1998 verstorbenen H. H. Pfarrer Heinz Rödig und den Familien Woyke und Knauth als Kirchenbläser mit 7 Jugendlichen und 5 Erwachsenen gegründet zur Gestaltung von Gottesdiensten und des Pfarrfestes.
Ab 1992 übernahm Günter Wilhelm, der Organist und damalige Chorleiter der Pfarrei, die Leitung der St. Augustin-Bläser. Die engagierte und begeisterte Bläsergruppe besteht heute aus 22 Personen mit 10 Jugendlichen und 12 Erwachsenen im Altersbereich von 12 bis 75 Jahren, die jeden Donnerstag mit vereinten Kräften und viel Spaß in der Bläserprobe üben.
Das Repertoire besteht heute nicht nur aus Kirchenmusik und Klassik für Gottesdienst, Prozessionen in Stadt und Land, sondern auch aus klassischer Unterhaltungsmusik von Marsch, Walzer, Polka bis zu schwungvollen Dixiland-, Jazz- und Rock-Rhythmen, die bei zahlreichen Pfarrfesten und Veranstaltungen in und um Ingolstadt herum zur Unterhaltung erklingen.

   
© ALLROUNDER